Willkommen bei den

Bucheggberger Orientierungsläufer

z’Nöischte vom LUX

Nicht verpassen

Grümscheler OL 2019

Sa. 7. Dezember bei Jan + Silvan

Infos folgen… ;o)

 

NEU

Trainingsplan Winter 2019/20

Ausschreibung

impOLs-Lager 2020

 

Resultate Buechis 2019


 


 


 


 

Home

8. Mai 2019

Zwei Buechis schafften es im 2er Team am Scool Cup 2019 in Solothurn zuoberst aufs Treppchen! Amelie siegte zusammen mit Alina Fadel in der Kat. A Mädchen (7.-9.Kl.) mit zwei perfekten Läufen: am Morgen im Martinsfluewald und am Nachmittag beim Sprint auf dem Kanti-Areal in Solothurn. Dies vor den zweit und drittklassierten Teams mit Malin Lüthi und Nina Weber. Es zeigt, dass Amelie bereits jetzt einen optimalen Formstand für die Saison ausweisen kann!

Mattia gelang mit seinem Teamkollegen Joel Widmer bei den C Knaben(3./4.Kl.) der Exploit. Sie setzen sich mit einem fulminanten Sprintlauf an die Spitze der 27 teilnehmenden Teams in seiner Kategorie. Auf dem dritten Rang in derselben Kategorie landete Loic Bürki mit seinem Teamkameraden. Bei den B Mädchen (5./6.Kl.) platzierten sich Sophie Bürki + Meret Heinzmann auf dem super fünften Rang. Herzliche Gratulation an alle Buechis die teilgenommen haben!

Das Wetter am Mittwoch war ja nicht gerade super, umso mehr verdienen die gelaufenen Resultate besondere Beachtung. Seve amtete als Bahnleger und stellte die Kids vor allem beim Sprint auf die Probe. Die Posten standen teilweise dicht bei einander, was den einen oder anderen Fehlstempel einfuhr. Gute Kontrolle der Postennumern war angesagt!

Ein Highlight war natürlich die anschliessende Rangverkündigung mit Daniel Hubman und die Übergabe des Wanderpokal! Mattia schlotterten etwas die Knie, als ihm vom 8-fachen Weltmeister und 6-fachen Gesamtweltcupsieger eine Goldmedaille um den Hals gehängt wurde!

Und hier geht's zur RANGLISTE!

 

 

Das neuste Fotoalbum:

 


 

Buechi-Doodles

Aktuelle Buechi-Doodle-Links

(registrierter Bereich)